Drucken 

Sinn und Zweck

Der Altstadtleist Biel verfolgt traditionellerweise die Wahrung der legitimen Interessen der Bewohner, Hauseigentümer und Geschäftsleute und Hebung der Wohnqualität für die Bewohner der Altstadt. Entsprechend spielt dabei auch die Erhaltung der denkmalpflegerischen und heimatschützerischen Substanzen der Altstadt eine wichtige Rolle, wobei auch der Erhaltung und der Wiederherstellung schützenswerter Einzelobjekte, Stileinheiten, Strassenbilder, Grünanlagen und Baumbestände genügend Beachtung geschenkt wird.
Damit die Altstadt auch wirtschaftlich lebt, muss ein besonderes Augenmerk auf die Förderung einer durchmischten Nutzung, angemessenen städtebaulichen, verkehrsmässigen und wirtschaftlichen Entwicklung gelegt werden.

Zur Erreichung all dieser Anliegen ist es notwendig, in anderen Organisationen, die sich für Altstadtbelange einsetzen, aktiv mitzuarbeiten. Daraus ergibt sich dann auch eine wirksame Einflussnahme auf Planung, Gestaltung auf Entwicklung der Altstadt im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten, insbesondere durch Teilnahme in Planungs-, Baueinsprache- und Baubeschwerdeverfahren.

Der Altstadtleist hat selbstverständlich auch soziale Anliegen, indem er wohltätige und gemeinnützige Bestrebungen, speziell solche im Altstadtperimeter und für Altstadtanliegen nach Möglichkeiten unterstützt.

Belebung der Altstadt durch Veranstaltungen.

Der Leist kann Liegenschaften erwerben.